Privatkredit trotz Hartz 4

Die Zinsen für einen Kredit bei Top-Anbietern sind im Moment so niedrig wie nie zuvor. Verständlich, dass nun sehr viele Menschen überlegt einen solchen aufzunehmen, um sich einen persönlichen Wunsch wie den Kauf eines Autos oder einer Immobilie zu finanzieren. Wer jedoch im Moment kein festes Einkommen besitzt und auf Hartz 4 angewiesen ist, hat diesbezüglich Schwierigkeiten einen Kredit zu erhalten. Ist trotz allem eine wichtige Anschaffung notwendig, so bleibt der Privatkredit trotz Hartz 4 als mögliche Option offen.

Wie kommt man zu einem Privatkredit trotz Hartz 4?

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hierbei um einen Kredit bzw. ein Darlehen, welches von einer Privatperson gewährt wird. Ein Zusammentreffen von Ihnen und einem potenziellen privaten Kreditgeber erfolgt entweder im privaten Kreis oder über eine der Online-Kreditmarktplätze dieses Landes.

Da es sich hierbei um Privatpersonen als Kreditgeber handelt, die keine gesonderte Bonitätsprüfung vornehmen (diese erfolgt vorab durch das Webportal für Privatkredite Ihrer Wahl, oft auch mit Sofortzusage), stehen die Chancen für Sie besser einen Privatkredit trotz Hartz 4 zu erhalten. Dennoch wird Ihnen niemand einfach so leichtfertig sein Geld zur Verfügung stellen. Aus diesem Grund gilt es sich im Vorfeld ausführlich darüber Gedanken zu machen, wofür Sie denn das Geld genau brauchen und wann und wie Sie dieses auch wieder an den privaten Kreditgeber retournieren können. Nehmen Sie sich daher ausreichend Zeit und verfassen einen ausführlichen und individuellen Beitrag, warum gerade Sie auf den Privatkredit trotz Hartz 4 angewiesen wären.

Eine genaue Erklärung Ihrer Situation sorgt sicherlich für bessere Chancen wie wenn Sie im Vergleich dazu lediglich „Ich brauche ein neues Auto“ schreiben würden.

Etwaige Sicherheiten anführen

Auch wenn Sie im Moment ohne festen Job und Einkommen da stehen, besitzen Sie möglicherweise Sicherheiten, die die Chancen auf einen Privatkredit trotz Hartz 4 zusätzlich erhöhen. Hierzu zählt zum Beispiel der Besitz eines eigenen Fahrzeuges, eine vorhandene Lebensversicherung oder eventuell vorhandene Wertpapiere, Immobilien oder andere Wertanlagen. Damit geben Sie dem privaten Kreditgeber ein besseres Gefühl der Sicherheit, dass er im schlimmsten Fall keinen Totalausfall zu verbuchen hat.

Sonstige Einkünfte und Bürge/Mitantragsteller als Sicherheit

Falls keine der oben genannten Sicherheiten bei Ihnen vorhanden sein sollten, ist ein Privatkredit trotz Hartz 4 aber immer noch im Bereich des Möglichen. Falls Sie neben Ihrem Hartz 4 Bezug eventuell einem Mini-Job bzw. einer geringfügigen Tätigkeit nachgehen, sollten Sie dies auf jeden Fall zusätzlich erwähnen.

Eine gute Alternative zum Privatkredit für Menschen ohne Einkommen bzw. mit mäßiger Bonität ist der Minikredit mit Sofortauszahlung (mehr dazu auf europa-web.de). Hier gibt es eine reduzierte Bonitätsprüfung, die dieser Zielgruppe zu Gute kommen kann. Ohne Einkommen bzw. mit Hartz 4 sollte man aber möglichst auch einen Mitantragsteller nennen.

Eine weitere mögliche Alternative wäre es nämlich zudem den Kredit gemeinsam mit Ihrem Partner oder einer anderen Ihnen nahestehenden Person aufzunehmen. Sofern diese über eine entsprechend gute Bonität verfügt bzw. gewisse Sicherheiten vorzuweisen hat, lässt sich diese Person von Ihnen als Bürge einsetzen. Diese würde im Falle für die monatlichen Raten aufkommen müssen, sofern Sie Ihren finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommen (können). Wenn es sich allerdings nur um eine kurze Misere ohne festen Job handelt, steht dieser Variante prinzipiell nichts im Wege.